Logo

Dein Code zum nächsten Level? – Weiterbildung in der digitalisierten Arbeitswelt

Wir alle sind umgeben von Codes. Sie bestimmen unseren Alltag, unser Privatleben und immer mehr die Arbeitswelt. Viele Menschen nutzen Apps und Programme, ohne zu verstehen, wie genau sie funktionieren. Die Digitalisierung verändert die Arbeits- und Lebenswelt der Zukunft grundlegend. Das Erwerbsleben wird flexibler, individueller und dynamischer. Es wird immer wichtiger, sich neues Wissen und neue Fertigkeiten anzueignen.

Muss in Zukunft jeder programmieren können? Wird Coden ein neues Schulfach, das Kindern früh Technik nahe bringt? Wie verändert die Digitalisierung bestehende Berufsbilder, welche neuen kommen hinzu? Wie müssen wir uns aufstellen, damit jede und jeder mit den Veränderungen der Digitalisierung schritthalten kann? Wie ermöglichen wir jeder und jedem selbstbestimmtes Lernen und genau die Weiterbildung, die zur Lebenssituation passt?

Das wollen wir mit Ihnen und unseren Gästen diskutieren.

„Dein Code zum nächsten Level? – Weiterbildung in der digitalisierten Arbeitswelt“ am Mittwoch, 17. März 2021 um 18:30 Uhr auf https://www.youtube.com/watch?v=LiPO2QWPlGU

Es diskutieren:

  • Dr. Jens Brandenburg MdB - Sprecher für Studium, berufliche Bildung und lebenslanges Lernen der FDP-Fraktion
  • Johannes Vogel MdB - arbeitsmarkt- und rentenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion
  • Daniel Terzenbach - Mitglied des Vorstands der Bundesagentur für Arbeit
  • Felicitas Birkner - Head of Fujitsu Academy, Central Europe
  • Rhett Büttrich - LeWagon, Head of Business Operations Germany

Moderation: Ann Cathrin Riedel

Während der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, über die Kommentarfunktion Fragen zu stellen.

Falls Sie im Vorfeld Fragen an uns richten möchten, senden Sie diese bitte an veranstaltungen@fdpbt.de.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!

Die Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag

Mittwoch, 17. März 2021, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Teilnehmende:
  • Jens Brandenburg
  • Johannes Vogel

Anmeldung

Bitte willigen Sie in die Verwertung Ihrer Daten zu Informationszwecken ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.