Logo

Fachkongress „Familien in der Krise – Wie kommen wir da wieder raus?“

Sehr geehrte Damen und Herren,

viele bereits bestehende Probleme in der Infrastruktur für Familien wurden durch die Corona-Krise noch verstärkt. Geschlossene Kitas, Schulen und Spielplätze waren nur die Spitze des Eisbergs. Bereits vor dem Lockdown wurden wichtige Weichen nicht gestellt und Eltern haben inzwischen oft das Gefühl, in der Politik kaum Gehör zu finden. Diese bestehenden Probleme gilt es anzugehen und die politischen Entscheidungen zu treffen, um für die Zukunft negative Folgen von Krisen unterschiedlichster Art für Familien abzufedern. In unserer Veranstaltung wollen wir mit Eltern, Wissenschaftlern und Unternehmern ins Gespräch kommen und tragfähige Lösungen besprechen, wie Eltern und Unternehmen Beruf und Familie besser verbinden können.

„Familien in der Krise – Wie kommen wir da wieder raus?“

darüber wollen wir am 23. Juli 2020 zwischen 11 Uhr und 13 Uhr diskutieren.

Diskutieren Sie mit:

  • Grigorios Aggelidis MdB, familienpolitischer Sprecher der Fraktion
  • Karline Wenzel, Mitinitiatorin der Elterngruppe #ElternInDerKrise
  • Natalia Roesler vom Bundeselternnetzwerk der Migrantenorganisationen
  • Marion von zur Gathen vom Paritätischen Wohlfahrtsverband
  • Dr. Katharina Lutz, Familien- und Lebenslaufsoziologin
  • Sonja Alefi, Unternehmerin und Mutter, Gründerin von Little Travel Society

Moderation: Kai Kochmann

Wo? www.facebook.com/fdpbt und www.youtube.com/fdpbt

Während der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit über die Kommentarfunktionen
Fragen zu stellen.

Die Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag

Donnerstag, 23. Juli 2020, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Teilnehmende:
  • Grigorios Aggelidis

Anmeldung

Bitte willigen Sie in die Verwertung Ihrer Daten zu Informationszwecken ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.